Hanseatic Engineering & Consulting Association

HECAS ist Gründungsmitglied von Hamburg Aviation.

Seit 2001 ist die Hanseatic Engineering & Consulting Association, kurz HECAS, einer der wichtigsten Impulsgeber für die Norddeutschen Luftfahrtaktivitäten. Der Verband, der aus führenden Dienstleistern aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik besteht, schreibt aktiv an dessen Erfolgsgeschichte mit.

Die HECAS vertritt die Belange von weit über 5500 hochqualifizierten Aerospace-Spezialisten aus 15 Mitgliedsunternehmen und sorgt durch seine Lobbyarbeit in Politik und Wirtschaft nicht nur für den Erhalt der Arbeitsplätze am Standort, sondern vielmehr für deren Ausbau in technologisch hochinteressanten Bereichen. Der Verein engagiert sich z. B. regelmäßig an diversen Ausbildungs- und Fortbildungsmaßnahmen, die gemeinsam mit der Agentur für Arbeit, der Behörde für Wirtschaft und Arbeit, der Handelskammer und insbesondere mit den Hamburger Hochschulen realisiert werden.

Der Verband von führenden Ingenieurunternehmen sammelt geballtes Know-How, um durch die Mitgliedsunternehmen kundenspezifische Wünsche im gesamten Flugzeugbau innovativ, integrativ und termingerecht umzusetzen. Die HECAS zeigt dabei extrem hohe Flexibilität aufgrund schlanker und transparenter Strukturen.

Die interne Verbandsarbeit durch monatlichen Zusammenkünfte dient dem Austausch von Fachwissen, Erfahrungen, technischen und logistischen Informationen.

Die HECAS e. V. ist Gründungsmitglied von Hamburg Aviation.

Neuigkeiten

  • aus dem Mitgliedsunternehmen

HECAS Takes Action - Innovationsoffensive auch in der Sommerpause fortgeführt

HECAS e. V.

Die HECAS hat auch in der Sommerpause die Gespräche für eine breite und konzertierte Innovationsoffensive fortgeführt und schlägt konkrete Projekte...

lesen

HECAS Takes Action

HECAS e. V.

Die HECAS (Hanseatic Engeneering & Consulting Assosiation e.V.) bereitet zusammen mit anderen Akteuren eine breit angelegte Innovationsoffensive zur...

lesen

Engineering Dienstleister unter starkem Druck

HECAS e. V.

Die Engineering Dienstleister im Luftfahrtbereich haben großflächig Kurzarbeit angemeldet und sprechen Kündigungen aus.

lesen

HECAS e. V.

HECAS e. V.
HECAS e. V.

Ansprechpartner

Jörg Manthey
1. Vorsitzender

    Fachkenntnisse

    • HECAS e. V.