H. BUTTING GmbH & Co. KG

BUTTING – Fortschritt aus Tradition

Seit Mitte der 1970er Jahre fertigt BUTTING Rohre, Bogen und Flansche, einbaufertige Druckgas- und Kraftstoff-Förderleitungen sowie Schweißkonstruktionen für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Unsere einbaufertigen und endgereinigten Produkte aus Edelstahl und Titan werden unter anderem in den Trägerraketen ARIANE 5 und zukünftig in der ARIANE 6, in Raumstationen und -fahrzeugen sowie in Flugzeugen namhafter Hersteller verbaut. Darüber hinaus fertigen wir Komponenten aus korrosionsbeständigem Stahl für „Ground- und Testequipment“.

Zur Herstellung von Produkten für die Luft- und Raumfahrtindustrie ist ein Qualitätsmanagement erforderlich, das sich kontinuierlich an die steigenden Herausforderungen dieser High-Tech-Industrie anpasst. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist BUTTING nach EN 9100 zertifiziert. Zudem verfügen wir über einen Cleanroom der Reinraumklasse DIN ISO 14644-1 Kl. 8 / US Fed. STD.: 100 000.

Für das Schweißen von Flugzeugkomponenten besitzt BUTTING die NADCAP-Zulassung AC7110 Welding. Die Schweißaufsicht ist gemäß DVS 2715 benannt. Zurzeit werden weitere NADCAP-Zertifizierungen angestrebt, um zusätzliche Spezialprozesse in der Prozesskette der eigenen Fertigung und zerstörungsfreien Prüfung für die Luftfahrtindustrie abbilden zu können.

Durch unsere Innovationskraft und Lösungskompetenz können wir die unterschiedlichsten Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

H. BUTTING GmbH & Co. KG

H. BUTTING GmbH & Co. KG
H. BUTTING GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Dennis Lahmann

Volker Gerdwilker