BGI Bertil Grimme AG

BGI Bertil Grimme AG

Nach einer umfangreichen Ausbildung und jahrelanger Erfahrung im Bereich der Luftfahrzeugversicherungen eröffnete Bertil Grimme im Jahre 1971 seine erste eigene Firma, die er BERTIL GRIMME, Luftfahrtversicherungen nannte. Die Firma wurde 1984 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Trotzdem ist und bleibt die BGI BERTIL GRIMME AG Insurance Brokers ein Familienunternehmen, bei dem ohne lange Dienstwege Entscheidungen getroffen werden.

Die BGI BERTIL GRIMME AG ist eine Firmengruppe mit Hauptsitz in Zug/CH, der deutschen Niederlassung in Hamburg und der Grimme Butcher Jones Ltd. in London.

Obwohl wir seit der Gründung dank unserer zufriedenen Kunden gewachsen sind und zu den führenden europäischen Luftfahrt-Versicherungsmaklern gehören, betonen wir stets, dass wir nie verlernt haben, dass jeder Geschäftspartner persönlich betreut werden muss und keine „Nummer“ ist. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind!

Grimme Butcher Jones Ltd. (GBJ) entstand im Juli 1988 als gemeinsame Unternehmung der beiden führenden europäischen Luftfahrtversicherungsmakler BERTIL GRIMME AG und NORMAN BUTCHER & JONES GROUP LIMITED, einer der größten und ältesten privaten Lloyd’s of London Broker.

Die Grimme Butcher Jones Ltd., die sich seit April 2002 zu 100 % im Besitz von Herrn Bertil Grimme befindet, ist ein bei Lloyd’s akkreditierter Versicherungsmakler und darf den Titel „Lloyd’s Broker“ führen. Ziel der Unternehmensgründung war es, die Vorteile, die sich aus der Liberalisierung des europäischen Marktes ergaben, bestmöglich zu nutzen. Seitdem entwickelte sich Grimme Butcher Jones Ltd. zu einem der größten Versicherungsmakler in der allgemeinen europäischen Luftfahrtbranche am Londoner Markt, speziell bei Lloyd’s of London.

Durch den Sitz der GBJ Ltd. in London und somit an dem weltweit wichtigsten Platz der Versicherungswirtschaft profitieren unsere Gesellschaften sowie unsere Kunden von der schnellen Bearbeitung, günstigen Prämien und dem Direktkontakt mit den führenden Erst- und Rückversicherern.

VERSICHERUNGEN FÜR DIE LUFTFAHRT

Bei Versicherungsrisiken in der Luftfahrt darf man nicht einfach auf Standardlösungen zurückgreifen, sondern muss jedes Risiko von allen Seiten genau betrachten, um den optimalen Versicherungsschutz zu erhalten. Unter- sowie auch Überversicherungen können so vermieden werden. Gegen das Risiko, sich für die falsche Luftfahrtversicherung entschieden zu haben, gibt es nämlich keine Versicherung.

 

BGI Bertil Grimme AG - cc-by © BGI Bertil Grimme AG

BGI Bertil Grimme AG - Insurance Brokers Niederlassung / subsidiary Hamburg

BGI Bertil Grimme AG
BGI Bertil Grimme AG - Insurance Brokers Niederlassung / subsidiary Hamburg

Ansprechpartner

Gerd Bielfeldt

Frank Vonderwall

Fachkenntnisse

  • BGI Bertil Grimme AG