Coffee-Date mit „Qblue“: Der Hamburger Weiterbildungsverbund zur Qualifizierung von FacharbeiterInnen in der Luftfahrt stellt sich vor

Als Hamburger Kernindustrie und Hochtechnologiebranche ist die Luftfahrt mehr denn je gefordert, sich für die Zukunft aufzustellen. Vor allem nachhaltige Entwicklungen sind gefragt, zu denen die am Standort ansässigen kleinen und mittleren Zuliefererbetriebe mit ihren FacharbeiterInnen, genannt „Blue Collar“, einen wesentlichen Beitrag leisten. Dazu kommen der digitale Strukturwandel und eine damit einhergehende, immer schneller werdende technologische Entwicklung der Branche.

Der Hamburger Weiterbildungsverbund „Qblue“ ist eine Plattform für Sie: Bildungsträger, kleine und mittlere Unternehmen, Ankerunternehmen der Hamburger Luftfahrt, Sozialpartner und weitere Akteure der Hamburger Bildungslandschaft. Gemeinsam schaffen wir Transparenz über das bestehende Bildungsangebot, erleichtern Zugänge zu Qualifizierungsthemen und entwickeln zukunftsfähige Weiterbildungsformate und -inhalte für gewerblich-technische MitarbeiterInnen am Luftfahrtstandort Hamburg.

Haben Sie Lust, uns kennenzulernen? Die Qblue-Verbundpartner, HCAT+ e.V., Hanse-Aerospace e.V. und Hamburg Aviation e.V. freuen sich auf einen Kaffee mit Ihnen beim digitalen

 

Kick-Off des Projekts

am Donnerstag, den 17. Juni 2021

von 9:30-11:00 Uhr

via ZOOM

 

Programm

Begrüßung durch Ulf Weber, Hamburg Aviation e.V., Nadine Sablotny, HCAT+ e.V. und Sebastian Corth, Hanse Aerospace e.V.

Projektvorstellung: „Qblue – zukunftsorientierte Weiterbildung am Luftfahrtstandort Hamburg“ mit anschließender Gesprächsrunde:

- Wie profitieren Sie als Unternehmen und wer sind Ihre Ansprechpartner?

- Welches Angebot bietet die Service- und Beratungsstelle für KMU?

- Wer kann aktiv mitgestalten?

- Wie sieht der Weg zur Entwicklung zukunftsorientierter und bedarfsgerechter Weiterbildungsangebote für FacharbeiterInnen aus?

Es diskutieren:

Nadine Sablotny, Geschäftsführerin HCAT+ e.V.

Sebastian Corth, Geschäftsführer Hanse Aerospace e.V.

Ingo Horster, Technischer Leiter bei Krüger Aviation GmbH

Moderation: Sabine Frykmer, Projektleiterin Qblue, HCAT+ e.V.

 

Breakouts zu drei Diskussionsräumen (moderiert, zeitlich parallel, keine Voranmeldung notwendig)

1. Welche Hürden sehen Sie als kleines und mittleres Unternehmen aktuell in der Nutzung von Weiterbildungsmaßnahmen und Inanspruchnahme von Fördermöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter? In welchen konkreten Bereichen der Personalentwicklung und weiteren HR-Themen wünschen Sie sich Unterstützung von der Beratungs- und Servicestelle?

2. Welche Rahmenbedingungen müssen Ihrer Meinung nach erfüllt sein, um Weiterbildungsbedarfe inhaltlich und in ihrer Form zukunftsfähig gestalten zu können?

3. Welchen Herausforderungen stehen Sie als Bildungsanbieter in der Entwicklung von (zukunftsfähigen) Weiterbildungsangeboten gegenüber?

 

Jetzt anmelden unter:https://www.eventbrite.de/e/kick-off-coffee-date-mit-qblue-tickets-156908289919

Die Einwahldaten erhalten Sie einen Tag vor Veranstaltungsbeginn.
 

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Weitere Informationen zu Qblue: www.hcatplus.de/unsere-projekte/laufende-projekte/qblue/