Die Hamburg Aviation Impuls-Reihe “Hamburg Aviation Green: 60 Minutes Forward” präsentiert inspirierende Konzepte aus der Luftfahrt und verwandten Branchen, um neue Methoden und Lösungen aufzuzeigen, unsere Umwelt nachhaltiger zu gestalten. Power-Talks, kompakt zusammengestellt und garantiert ohne Folien-Schlacht!

Wir starten in das neue Jahr mit unserem Impuls-Event "Hamburg Aviation Green:
60 minutes forward". Am

Donnerstag, den 17. Februar 2022
von 16.30 - 17.30 Uhr
über MS TEAMS

stellen wir Ihnen wieder inspirierende Konzepte aus der Luftfahrt und verwandten Branchen vor, um neue Methoden und Lösungen aufzuzeigen, unsere Umwelt nachhaltiger zu gestalten.

Inspirierende Power-Talks kompakt zusammengestellt in 60 Minuten für Sie:

Erin Beilharz, Managing Director CleanTech Hub der Lufthansa Group: Der 2021 gegründete Hub versteht sich als Competence Center für Innovationen, die eine signifikante Wirkung für den Klimaschutz in das Flugzeug bringen sollen. Dafür greift der CleanTech Hub auf Expertisen aus der Luftfahrt ebenso wie der globalen Startupszene und Wissenschaft zurück und sucht den Austausch. Schwerpunktthemen sind unter anderem Sustainable Aviation Fuels, Elektrisches Fliegen, digitale Lösungen, Waste und Circular Economy und die Mobilität der Zukunft. Zu den Leuchtturmprojekten des CleanTech Hub gehören aktuell der LH2-Demonstrator auf der LHT-Basis und die AeroSHARK-Technologie.

Christian Sigmund, CEO WILDPLASTIC: 6,3 mrd. Tonnen Müll werden produziert, von denen rund 79% in der Umwelt landen; diese massive Verschmutzung unserer Umwelt stellt uns alle vor eine gewaltige Aufgabe. Doch birgt dieses Problem auch großes Potential. Christian Sigmund appelliert, dass eine saubere Umwelt kein Privileg der reichen Länder bleiben darf. Darum hat WILDPLASTIC es sich zum Ziel gemacht, die bereits vorhandenen Wertstoffe aus der Umwelt zurück in den Produktionskreislauf zu bringen, um damit gleichzeitig die Herstellung von neuem Plastik und die Abhängigkeit einer C02-intensiven fossilen Herstellung zu reduzieren. Wie dadurch der erste Müllbeutel entsteht, der durch Kreislaufwirtschaft unsere Welt aufräumt, dass erfahren Sie in diesem Impuls.

Zur ANMELDUNG geht es HIER

Bitte beachten Sie, dass die 60 Minuten mit spannenden Powertalks unserer beider Referenten aufgezeichnet werden. Die Einwahldaten erhalten Sie einen Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Maike Klindt (maike.klindthamburg-aviation.com, +49 173 544 28 85)

Wir freuen uns auf die Veranstaltung mit Ihnen und senden viele Grüße
das Hamburg Aviation Office