Die Hamburg Aviation WoMen starten virtuell in das Jahr!

Wir finden, es ist mal wieder Zeit für Austausch und Vernetzung untereinander! 

Die Hamburg Aviation WoMen ist eine der am längsten existierenden Facharbeitsgruppen von Hamburg Aviation. Mehr Vielfalt und Sichtbarkeit in der Hamburger Luftfahrt – das ist unser Ziel! Seit der Gründung hat sich viel getan. Themen wie Diversität in Führungsriegen, Equal Pay, geteilte Care-Arbeit und vieles mehr sind aktueller denn je – nicht zuletzt dank Corona. Dazu findet ein Generationswechsel statt, der neue Impulse in die Luftfahrtbranche bringt und sie herausfordert.
Frei nach dem Motto “Old Ideas won’t solve this” wollen die Hamburg Aviation WoMen nicht stehenbleiben und starten 2020 voll durch. Freuen Sie sich auf neue Impulse und bringen Sie sich ein. Durch frische Ideen, konstruktive Diskussionen und Erarbeitung von konkreten Lösungen ziehen Frauen und Männer bei den Treffen der Hamburg Aviation WoMen an einem Strang. 

Nachdem wir unseren geplanten Kurzflug am 12. März leider aufgrund der aktuellen Lage absagen mussten, möchten wir diesen nun in digitaler Form nachholen. Wir laden Sie hierzu

am Mittwoch, den  03. Juni.2020
ab 17.00 Uhr
bei GoToMeeting

herzlich ein.

Neben viel Zeit für das persönliche Gespräch gibt es zu Beginn direkt einen knackigen Impulsvortrag zum Thema: "Sind Frauen gute Networkerinnen? Wie networke ich richtig und welche Anlässe nutze ich?". Nicole Wallner, Projektpartnerin bei Drees & Sommer, entscheidet seit fast 30 Jahren im Bereich der Planung und Optimierung in der Fertigungsindustrie, unter anderem für Airbus, Bombardier und Austrian Airlines. Netzwerken war ein entscheidender Faktor ihres Karrierewegs, ihre Erfahrungen und Tipps teilt sie im Kurzimpuls mit den Teilnehmerinnen.

Zur ANMELDUNG? HIER!

Das Kurzprofil von Frau Wallner entnehmen Sie rechts dem Downloadbereich.

Alle angemeldeten Teilnehmerinnen erhalten die Einwahldaten per E-Mail einen Tag vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!