Wie sieht die Flugzeugkabine der Zukunft aus? Welche digitalen Innovationen erwarten uns und wie steht es um die Nachhaltigkeit?

Eins ist jetzt schon klar: nachhaltige Materialien werden in der Flugzeugkabine eine enorm große Rolle spielen. Unternehmen mit einer fundierten Nachhaltigkeitsstrategie sind nachweislich innovativer und widerstandsfähiger gegenüber unerwarteten Marktveränderungen. In unserem Hamburg Aviation Webinar gemeinsam mit der Technologie- und Innovationsberatung Altran


Die Flugzeugkabine der Zukunft - Nachhaltigkeit als Motor für Innovationen?
am Mittwoch, den 24. Februar 2021
von 16.00 – 17.30 Uhr
über GoToMeeting

stellt Andreas Kötter, Business Manager der Unit Technology & Innovation bei Altran, einen Ansatz für nachhaltige Produktentwicklung vor: iLCA. Mit dem integrative Lifecycle Assessment werden Umweltauswirkungen während eines gesamten Produktlebenszyklus untersucht – von der Rohstoffbeschaffung über die Produktion, die Verwendung, das Recycling und die endgültige Entsorgung. Ziel ist es, in der frühen Innovationsphase die Kosten aller Materialien und Prozesse zu erfassen, um ein möglichst nachhaltiges, optimales Produkt entwickeln zu können. Dabei dürfen auch konkrete Beispiele für die Umsetzung in der Kabine nicht fehlen.

Für Hamburg Aviation Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos; Nicht-Mitglieder zahlen 20,00 €.

Zur ANMELDUNG geht es HIER

Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten die Einwahldaten per E-Mail einen Tag vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.

Für Rückfragen steht Ihnen Maike Klindt (Tel.: +49 40 22 70 19 -86, maike.klindthamburg-aviation.com) sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße
Ihre Crew vom Hamburg Aviation Office