Sie wollten schon länger mit einem anderen Mitgliedsunternehmen ins Gespräch kommen, Ihnen fehlte aber bis dato der Rahmen?

Sie freuen sich regelmäßig auf den wertvollen Austausch mit Ihren Geschäftspartnern auf unserem „Hamburg Aviation Forum“ und der Abend geht immer viel zu schnell zu Ende? Sie sind regelmäßig erstaunt, welche Kompetenzen bei anderen Mitgliedsunternehmen schlummern oder wollten sich dem Luftfahrtnetzwerk schon längst mal vorgestellt haben? Dann bietet Ihnen unser 2019 startender Stammtisch genau das richtige Ambiente!

Nach einem gelungenen Auftakt im Januar geht das Hamburg Aviation Meet Up nach der AIX in eine zweite Runde.


Sie sind neugierig, Ihnen bisher noch nicht bekannte Hamburg Aviation Mitglieder kennenzulernen, Ihnen fehlte aber bis dato der passende Rahmen? Sie sind immer wieder erstaunt, wie breit das Hamburg Aviation Netzwerk aufgestellt ist und welche Kompetenzen bei den Unternehmen und Institutionen vorhanden sind?  Sie freuen sich regelmäßig auf den wertvollen Austausch mit Ihren Geschäftspartnern auf unserem „Hamburg Aviation Forum“ und der Abend geht viel zu schnell zu Ende? Nutzen Sie unser neues Stammtisch-Format um in gemütlichem Ambiente mit anderen Mitgliedern ins Gespräch zu kommen und das Netzwerk noch besser kennenzulernen.

Als Hamburg Aviation Mitglied laden wir Sie exklusiv zur zweiten Ausgabe des

Hamburg Aviation Meet Up
am Donnerstag, dem 25. April, ab 18.00 Uhr
im Braugasthaus Altes Mädchen, Lagerstraße 28B, 20357 Hamburg
ein.

Neben viel Zeit für das persönliche Gespräch stellen sich in drei knackigen „Elevator Pitches“ vor:


•         Robert Seifert von der tesa SE
•         Benno Greiling von der ACEP GmbH
•         Andre Dehne von der hochschule 21

Zur Anmeldung geht es hier: https://www.eventbrite.com/e/hamburg-aviation-meet-up-tickets-60255275150

Sollten Sie an dem Abend kurzfristig verhindert sein, sagen Sie uns bitte spätestens am Vortag der Veranstaltung bis 13.00 Uhr ab. Das gibt uns eine faire Chance, Gäste von der Warteliste anzunehmen. Andernfalls sehen wir uns leider gezwungen eine No-Show-Gebühr in Höhe von 20,00 Euro in Rechnung zu stellen. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Maike Klindt (maike.klindthamburg-aviation.com, 040-22 70 19 86).  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme beim zweiten Hamburg Aviation Meet Up.