Der Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Harry Glawe, lädt gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung des Landes, Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH, zum fünften Mal in Folge zum Business Meeting in Hamburg ein. Das diesjährige Thema ist „Zukunft Automation – Dem Fachkräftemangel trotzen und weltweit erfolgreich sein!“
 

Unternehmensumfragen der Industrie- und Handelskammern in Deutschland ergeben seit Jahren, dass ein Risiko der zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung innerhalb des drohenden Fachkräftemangels gesehen wird. Gleichzeitig sind Unternehmen mit den Herausforderungen der Digitalisierung konfrontiert, welche eine Weiterentwicklung erforderlich machen. Die Digitalisierung ist nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Produkte, Anwendungen und Prozesse werden inzwischen durch elektronische Komponenten unterstützt. Messen zur Automation boomen und verzeichnen erhöhte Besucherzahlen. 

Zusammen mit Unternehmen aus der Luftfahrtbranche und Spezialisten der Automation soll kontrovers diskutiert werden, ob mit diesen zwei Herausforderungen, eine übergreifende Lösung gefunden werden kann. Ist es möglich, dem Fachkräftemangel mit einem hohen Automationsgrad zu begegnen? Welche Prozesse sind automatisierbar bzw. wie muss ich meine Mitarbeiter von Morgen qualifizieren? Welche Kosten werden uns begegnen? Diese und viele weitere Fragen sollen am 05.11.2018 beantwortet werden.

Des Weiteren erhalten Sie Informationen zu Standortvorteilen von Mecklenburg-Vorpommern und wie das Bundesland Sie in Zeiten von Industrie 4.0. und dem Fachkräftemangel unterstützen kann.
 

Das Programm für diesen Abend

19:00 Uhr
Eröffnung
Michael Sturm, Geschäftsführer der Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Grußwort
Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern

Grußwort
Hans Thon, Präsident, IHK zu Schwerin

Key-Note
Prof. Dr. Enzo Weber, Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung

19:30 Uhr
Podiumsdiskussion zur Aussage: "Zukunft Automation - Dem Fachkräftemangel trotzen und weltweit erfolgreich sein!" Harald Steiner, Geschäftsführer, BVS Group Steffen Himstedt, Geschäftsführer, Trebing & Himstedt Prozessautomation GmbH & Co. KG Susanne Vorberg, Procurement - Digital Transformation, Airbus Operations GmbH Prof. Dr. Enzo Weber, Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung Claudia Hertel, Teamleiterin, Invest in MV

20:30 Uhr
Dinner und Networking

Unter +49 (385) 59225-65 oder BusinessMeetinginvest-in-mv.de können Sie sich Ihren Platz jetzt schon sichern.