Das Hamburg Aviation Forum ist eine der erfolgreichsten Veranstaltungen von Hamburg Aviation. Dreimal im Jahr präsentieren Luftfahrtexperten wichtige technische und wirtschaftliche Themen aus der Luftfahrt und stellen sie zur Diskussion.

Es geht wieder los! Nach mehr als anderthalb Jahren „Zwangspause“ laden wir Sie ein zum


60. Hamburg Aviation Forum
am Donnerstag, den 28. Oktober 2021
ab 15.00 Uhr
im Hotel Hafen Hamburg, Seewartenstraße 9, Hamburg
 

Die Spielregeln, sie haben sich seit unserem letzten Forum in vielen Bereichen geändert. Dem möchten wir Rechnung tragen und veranstalten das kommende Forum unter dem Titel „Game Changer – Wo sich die Luftfahrt weiterhin fundamental verändern wird.“ 

Freuen Sie sich auf inspirierende Vorträge aus den aktuell besonders diskutierten Themenfeldern der Luftfahrt: 

THEMA MARKT / INDUSTRIE:
Nico Buchholz - Founding Partner, Flightlevel 500, ex-Head of Fleets Lufthansa Group & CPO Bombardier

THEMA WASSERSTOFF:
Dr. Felix Flöter - Corporate Research & Technology, Lufthansa Technik und Dr. Björn Nagel, Founding Director, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.

THEMA SUSTAINABLE AVIATION FUELS: 
Dr. Helge Sachs - Head of Investor Relations, Caphenia 

THEMA U-SPACE:
Sebastian Törsleff, Research Group Leader UAS/UTM, Helmut-Schmidt-Universität 

HAMBURG AVIATION NACHWUCHSPREIS:
Erfahren Sie, welche Abschlussarbeiten von Studierenden in diesem Jahr die „game changer“ waren!  

Hamburg Aviation Forum wieder „in 3D“ – und mit 3G 
Das 60. Hamburg Aviation Forum findet als „3G“-Veranstaltung im Hotel Hafen Hamburg statt. Alle Teilnehmer müssen vor Betreten der Veranstaltung nachweisen, dass sie getestet (max. 24h alt, keine Selbsttests!), geimpft oder genesen sind. Aufgrund der 3G-Richtlinien sind die Plätze für die Vor-Ort-Teilnahme zudem begrenzt. Die Kontingente werden wir nach dem „First-Come-First-Served-Prinzip“ vergeben. Sollten die Tickets für die Teilnahme vor Ort ausverkauft sein, schalten wir eine Warteliste auf eventbrite frei, auf die wir zurückgreifen, wenn es wieder freie Kontingente geben sollte.  

Verfolgen Sie das 60. Hamburg Aviation Forum alternativ live auf Ihrem Screen! 
Sie schaffen es nicht ins Hotel Hafen Hamburg oder haben keine Tickets mehr bekommen? Kein Problem, denn erstmals werden wir das Hamburg Aviation Forum parallel auch live und in HD ins Web streamen und „Fernsehzuschauer“ mit in die Fragerunden einbinden. Bei einer Anmeldung zum Livestream erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung den entsprechenden Zugangslink, sowie die Zugangsdaten zum Q&A-Tool Sli.do, mit dem Sie sich an den Diskussionsrunden beteiligen können.  

Eine ausführliche Agenda befindet sich auf der rechten Seite.
Die Registrierung für das physische und das virtuelle Event ist nun geöffnet:

JETZT REGISTRIEREN  

Wir möchten Sie gerne noch einmal auf unsere No-Show-Regel bei einer Teilnahme vor Ort aufmerksam machen: Sollten Sie an dem Nachmittag kurzfristig verhindert sein, sagen Sie uns bitte spätestens am Vortag der Veranstaltung bis 13.00 Uhr ab. Das gibt uns eine faire Chance, Gäste von der Warteliste anzunehmen. Andernfalls sehen wir uns leider gezwungen eine No-Show-Gebühr in Höhe von 25,00 Euro in Rechnung zu stellen. Gezahlte Eintrittspreise werden nicht zurückerstattet. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme. 

Für Rückfragen steht Ihnen Maike Klindt (maike.klindthamburg-aviation.com, Tel. 040 22 70 19 86) sehr gerne zur Verfügung.  

Wir freuen uns auf Sie! 
Ihr Hamburg Aviation Office