Nach einer erfolgreichen Premiere finden am 27. und 28. Februar die nächsten ZAL InnovationDays mit einem hochkarätigen Programm aus spannenden Vorträgen, interaktiven Workshops, einem exklusiven Abendevent und vielen Möglichkeiten zum Austausch statt.

Die Konferenz richtet sich an ein internationales, branchenübergreifendes Publikum mit dem Ziel, innovativem Denken eine Plattform zu bieten und gemeinsame Ideen für Zukunftstechnologien zu fördern.

Thema 2019: Robotics & Advanced Automation haben enormes Potential entwickelt und durchdringen inzwischen sämtliche unserer Lebensbereiche. Grund genug dieses Thema als Aufmacher der ZAL Innovation Days 2019 zu wählen.

Welche Auswirkungen Robotics & Advanced Automation auf unser Arbeitsleben im Allgemeinen und den Luftfahrtbereich im Besonderen haben, wird unter folgenden Gesichtspunkten diskutiert: „Human-Machine Collaborations“ und „Automated & Autonomous Robots“.

Offizielle Website:www.zal-innovationdays.aero