Hamburg Aviation Web-Impuls „Sicherheitslücke im Homeoffice - Und das Unternehmen stand 7 Tage still“

Die Corona-Krise hat die meisten Unternehmen kalt erwischt. Um den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten zu können, wurden schnelle und einfache Zwischenlösungen geschaffen, die jedoch schnell zur Normalität geworden sind und nun ein Sicherheitsrisiko darstellen. Auch im Bereich technischer und industrieller Dienstleistungen und Geschäftsprozesse lassen viele Unternehmen ihre Angestellten von zuhause aus arbeiten. Dabei geraten Maßnahmen zur Gewährleistung der Geheimhaltung, der Informationssicherheit und des Datenschutzes leider schnell in Vergessenheit. Die Netzwerkinfrastruktur von Privathaushalten kann sich selten mit denen eines Unternehmens messen. Unbeachtete Sicherheitslücken, aber auch versehentliche Offenlegung von Geschäftsgeheimnissen sind keine Seltenheit. In unserem

Hamburg Aviation Web-Impuls „Sicherheitslücke im Homeoffice - Und das Unternehmen stand 7 Tage still“

Am Dienstag, den 27. April 2021

Von 16:30 – 17:30 Uhr

via GoToMeeting

zeigt Ihnen Marko Diepold von AUDeKON anhand eines Praxisbeispiels, was schiefgehen kann und vor allem, wie man sich als Unternehmer/n besser schützen kann!

Zur Anmeldung HIER klicken.

Die Veranstaltung ist für Mitglieder kostenfrei; Nicht Mitglieder zahlen 20,00 € (zzgl. MwSt.). Die Einwahldaten erhalten Sie einen Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Maike Klindt (maike.klindt@hamburg-aviation.com, 040-22 70 19 86).

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.

 

Herzliche Grüße

das Hamburg Aviation Office

 

ÜBER DEN REFERENTEN

Marko Diepold ist geschäftsführender Gesellschafter der AUDeKON Compliance GmbH & Co. KG, einem Unternehmen, das schwerpunktmäßig Revisionsdienstleistungen in den Bereichen Informationssicherheit & Datenschutz anbietet. Logistik-Compliance-Audits der praktischen Umsetzung von Werkverträgen runden das Portfolio ab. Marko Diepold ist Certified Information Systems Auditor mit zusätzlicher Prüfverfahrens-Kompetenz nach §8a (3) BSIG (KRITIS) und Certified Data Privacy Solutions Engineer. Er war unter anderem als Security Officer Europe für die Niederlassungen der Dole Food Company in Europa und Südafrika verantwortlich.