Standortleiter Dr. Georg Mecke geht in den Ruhestand, Nawira Walker folgt als operative Standortleiterin.

Airbus in Hamburg verabschiedet den langjährigen Standortleiter Dr. Georg Mecke in den Ruhestand. Der promovierte Ingenieur zeichnete mehr als ein Jahrzehnt verantwortlich insbesondere für die Außenbeziehungen des größten Standorts in Deutschland. „Mein großer Dank geht im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Georg Mecke. Er hat Kurs gehalten, oft auch in stürmischen Zeiten, war verlässlicher Partner für unsere Repräsentanz in der Metropolregion Hamburg. Wir wünschen ihm alles Gute”, sagte Dr. André Walter, Vorsitzender der Geschäftsführung von Airbus Commercial in Deutschland und Produktionsleiter in Hamburg.

Neu in das Führungsteam des Standortes rückt Nawina Walker. Als operative Standortleiterin ist sie zuständig für die lokalen Außenbeziehungen und berichtet an Dr. André Walter. Sie wird das Unternehmen gegenüber lokalen Behörden, Verbänden sowie Nachbarschaften vertreten. Die Diplom-Kauffrau ist seit 2002 bei Airbus tätig und arbeitete zuvor mehrere Jahre in diversen Personalleitungsfunktionen des Unternehmens.