Das Flugzeug ist das schnellste Transportmittel - doch die Entwicklungszeiträume für neue Produkte ziehen sich meist über viele Jahre. Und jetzt kommt Corona!

Roland Gerhards ist der Geschäftsführer des ZAL, dem Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung in Hamburg, einer der internationalen Hotspots für die Entwicklung von neuen Technologien. In Folge 05 des Aviation Network Podcast spricht er mit Lukas Kaestner (Hamburg Aviation) und Nils Stoll (Krüger Aviation/Hanse-Aerospace) über die Auswirkungen der COVID19-Lage auf die Forschungslandschaft in der Luftfahrtindustrie, aber auch über das Zusammenleben im Gebäude: Welche Forschungspartner sind noch da und warum ist die Kantine noch auf?

Den Aviation Network Podcast hören Sie kostenlos auf Podcast.de, auf iTunes (Apple Podcasts) und auf Spotify.

Der Aviation Network Podcast bietet Hintergründe, Insights und Nachrichten aus der spannendsten Branche der Welt: der Luftfahrt. Er ist netzwerkübergreifend initiiert und wird moderiert von Lukas Kaestner (Hamburg Aviation) und Nils Stoll (Hanse-Aerospace, Krüger Aviation).