Farnborough International Airshow

Luftfahrtmesse

Die Farnborough International Airshow findet im zweijährigen Turnus jeweils im Juli in Farnborough südwestlich von London statt und zählt zu den international bedeutendsten Luftfahrtmessen. Sie wechselt sich im Kalender mit der Paris Air Show ab. Als international drittgrößter ziviler Standort ist Hamburg auch in Farnborough mit einem eigenen Stand vertreten. Im Fokus stehen vor allem internationale Kontakte, insbesondere nach Kanada und im Rahmen der European Aerospace Cluster Partnership EACP.

Unsere Services

  • AUF DER FARNBOROUGH INTERNATIONAL AIRSHOW
  • Fördermitglieder: Möglichkeit der Standmitnutzung als Unteraussteller

  • Internationale Partner: B2B-Matchmaking


Umwandlung der FIA-Bestellung: Vietjet bestätigt 50 weitere A321neo

Die vietnamesische Fluggesellschaft Vietjet hat eine auf der Farnborough International Airshow im Juli unterzeichnete Grundsatzvereinbarung bestätigt...

lesen

Hamburg und Québec vertiefen Forschungskooperation

ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung (Hamburg), CRIAQ (Québec) und CARIC (Kanada) unterzeichnen Kooperationsvereinbarung auf der Farnborough...

lesen

Messe-Ticker 2018: Alle News von der Farnborough International Airshow

Alternativer Text

Hamburg Aviation ist zum zweiten Mal auf der Farnborough International Airshow (16.-22. Juli 2018) und stellt Ihnen im Messeticker alle wichtigen News...

lesen
Farnborough Airshow Tweet

The official Farnborough International Airshow twitter feed. FIA showcases the best of the global aerospace industry.