Metropolregion Hamburg

Vartan startet Support für AIDC und baut AIX-Mock-Ups

Die Mock Ups der Vartan Aviation Group konnten auch dieses Jahr wieder Kunden wie Lufthansa Technik oder Diehl überzeugen, die sie für ihre Messeauftritte bei der AIX nutzen werden.

07.02.2018Unternehmen und Verbände

Die Vartan Aviation Group übernimmt ab sofort Nacharbeiten für Strukturbauteile von AIDC an allen Airbus Endmontagelinien. Außerdem baut Vartan Mock-Ups im Kundenauftrag für die Aircraft Interiors Expo im April.

Die taiwanische AIDC (Aerospace Industrial Development Corporation) ist neuer Zulieferer für Belly Fairings der Airbus A320-Familie. Beginnend in Hamburg, wird die Belieferung ebenso wie der Onsite-Support für die Bauteile durch die Vartan Aviation Group schrittweise auf alle Endmontagelinien von Airbus ausgeweitet.

Für Vartan ist der Auftrag von AIDC ein weiterer Schritt beim Ausbau der Kompetenzen für Arbeiten an Strukturbauteilen aus Verbundwerkstoffen. Neben dem Support für den neuen Kunden aus Asien hat die Vartan Aviation Group außerdem mit dem Bau mehrerer Mock-Ups für die Aircraft Interiors Expo im April begonnen. Auch in diesem Jahr zählen unter anderem Lufthansa Technik und Diehl wieder zu den Kunden, die Vartan mit seinen Mock-Ups überzeugen konnte.

Weitere Meldungen zum Thema