Metropolregion Hamburg

Messe-Ticker 2018: Alle News von der Farnborough International Airshow

Copyright: Hamburg Aviation Office

11.07.2018Neuigkeiten von Hamburg Aviation

Hamburg Aviation ist zum zweiten Mal auf der Farnborough International Airshow (16.-22. Juli 2018) und stellt Ihnen im Messeticker alle wichtigen News rund um die Airshow in der Nähe von London zusammen.

Montag, 16. Juli, 16:00 Uhr

Tag der Deals für Airbus und Boeing

Die Flugzeugbauer Boein und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet. Die taiwanesische Fluggesellschaft Starlux will 17 Exemplare des jüngsten Airbus-Langstreckenjets A350 kaufen, wie der Konzern am Montag auf der Farnborough Airshow bekanntgab.

Auch für die stark gefragten Mittelstreckenjets meldeten beide Hersteller neue Aufträge. Der Flugzeugfinanzierer Jackson Square Aviation (JSA) entschied sich für 30 Exemplare von Boeings modernisiertem Mittelstreckenjet 737-MAX. Golden Falcon Aviation bestellte für die kuwaitische Fluglinie Wataniya Airways 25 Jets des Konkurrenzmodells Airbus A320neo. Die indische Fluglinie Vistara unterzeichnete eine Absichtserklärung über 13 A320neo und will 37 weitere Flugzeuge des Typs leasen.

Beim Großraumjet A350 zog die Langversion A350-1000 stärkeres Interesse auf sich. Bei 12 der 17 Maschinen, die Starlux kaufen will, handelt es sich um die Langversion, deren erstes Exemplar überhaupt erst Anfang 2018 ausgeliefert wurde. Zudem gab Airbus bekannt, dass Sichuan Airlines bereits vor der Messe 10 Exemplare der A350 bestellt hat.

(via Handelsblatt.com)

-----------------------------------------------------------------

Montag, 16. Juli, 10:00 Uhr

Die FIA 2018 ist eröffnet!

Besuchen Sie Hamburg Aviation, das ZAL TechCenter, Synergeticon, Jetlite und APC in Halle 4, Stand 4115

-----------------------------------------

Mittwoch, 11. Juli, 18:00 Uhr

Farnborough Airshow: Angebote und Aktivitäten für die Hamburger Community

Gemeinsam mit dem ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung, den Startups jetlite und Synergeticon, sowie der Hamburger The Aircraft Performance Company (APC) finden Sie den Luftfahrtstandort im Hanse Pavillon, Halle 4, Stand 41445. Wenn Sie ebenfalls als Besucher oder Aussteller vor Ort sind, freut sich das Hamburg Aviation Community Management auf eine kurze Info!

Auch dieses Jahr bieten sich für Sie auf der Farnborough International Airshow zahlreiche Angebote, um ihr Netzwerk um nationale und internationale Kontakte auszubauen. Hier haben wir Ihnen die Termine zusammengefasst. 

------------------------------------------------------------

 

 

 

Weitere Meldungen zum Thema