Metropolregion Hamburg

Jetzt anmelden zu "Materials2Industry"

24.02.2017Neuigkeiten von Hamburg Aviation

Die Veranstaltung "Materials2Industry" am 22. März 2017 zeigt die Querschnittsaktivitäten in der Metropolregion Hamburg im Bereich der Materialwissenschaften auf.

Bei der Veranstaltung geht es vor dem Hintergrund des Einsatzes neuer Materialien für regional ansässige Industrien unter anderem um Verbindungs- und Prüftechniken sowie Korrosionsschutz. Als Zusammenschluss der Hamburger Keyplayer ist das Zentrum für Hochleistungsmaterialien in diesem Forschungsbereich Anlaufstelle für wissenschaftliche Unterstützung bei technologischen Entwicklungen. Die Initiatoren sind Renewable Energy Hamburg, das Zentrum für Hochleistungsmaterialien und Hamburg Aviation.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 22. März 2016 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Moot Court der Bucerius Law School statt. Anschließend gibt es die Gelegenheit für Networking. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Agenda

Weitere Meldungen zum Thema