Metropolregion Hamburg

Farnborough Airshow: Angebote und Aktivitäten für die Hamburger Community

03.07.2018MessenNeuigkeiten von Hamburg Aviation

Hamburg Aviation ist zum zweiten Mal auf der Farnborough International Airshow (16.-22. Juli 2018) mit einem Stand vertreten und freut sich auf den Austausch mit Ihnen vor Ort. Nutzen Sie die zahlreichen Angebote und Aktivitäten vor Ort, um Ihr Netzwerk zu erweitern!

 

Gemeinsam mit dem ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung, den Startups jetlite und Synergeticon, sowie der Hamburger The Aircraft Performance Company (APC) finden Sie den Luftfahrtstandort im Hanse Pavillon, Halle 4, Stand 41445. Wenn Sie ebenfalls als Besucher oder Aussteller vor Ort sind, freut sich das Hamburg Aviation Community Management auf eine kurze Info! So können wir Sie bei Interesse über Termine bei uns am Stand informieren und bleiben vor Ort im Austausch: Kirsten Schümer: kirsten.schuemer(at)hamburg-aviation.com; +49 40 2270 19 477

Angebote und Aktivitäten vor Ort 

Für Teilnehmer und Aussteller auf der diesjährigen Luftfahrtmesse in England bieten sich einige Möglichkeiten des Netzwerkens mit unseren (internationalen) Partnern. Bitte melden Sie sich bei uns, sofern Sie an der Luftfahrtmesse teilnehmen werden bzw. die folgenden Angebote nutzen möchten: Anna Maaßen, anna.maassen(at)hamburg-aviation.com , +49 40 2270 19 478; Patrick Pulendran, patrick.pulendran(at)hamburg-aviation.com; +49 40 2270 19 809.

 

Deutsch-Kanadische Kooperation

  • ZAL - CRIAQ MoU Signing Ceremony: Dienstag, 17. Juli 2018, 11:45 Uhr am Québec-Booth. Das ZAL und das kanadische Pendant zum DLR, CRIAQ, unterzeichnen einen Vereinbarung zur weiteren Zusammenarbeit in den Bereichen Forschung und Innovation.
  • Deutsch-Kanadisches Matchmaking. Organisiert durch die Vertretung der Regierung von Québec. Vorabregistrierung: https://www.b2b-2go.com/fia18/index.php
  • Rendez-vous Québec: Empfang der Regierung von Québec. Mittwoch, 18. Juli 2018, ab 18:30 Uhr
  • Ontario Delegation: kurze Darstellung von Kanadischen Firmen am Ontario Pavilion - Booth 4640 Halle 4.  Bei Interesse, melden Sie sich gerne bei uns.

Matchmaking mit Firmen aus Washington State (USA)

  • Standrundgang und B2B-Meetings Hanse Aerospace / Washington State: Mittwoch, 18. Juli 2018, ab 14:45 Uhr, Treffpunkt Halle 1, Stand 1385
  • Standrundgang und B2B-Meetings Niedersachsen Aviation / Washington State: Donnerstag, 19. Juli 2018, ab 10.30 Uhr, Treffpunkt Halle 1, Stand 1385

Belgien

  • Belgian Cocktail Reception (FLAG und Skywin Cluster), Mittwoch, 18. Juli, 16 Uhr, Halle 1 Stand 1395

 

Teilnahme am Japan Aerospace Workshop

  • Präsentationen u.a. von: Kawasaki Heavy Industries, Mitsubishi Heavy Industries, Subaru: Mittwoch, 18. Juli 2018, ab 10:30 Uhr, SJAC Booth Hall 2/2135

Brasilien

  • HAv Zielregion Brasilien, B2B: Der Brasilianische Pavilion ist in Halle 4 – 4175 zu finden. Wir unterstützen gerne bei B2B Anfragen. Firmen: AEL, AERNNOVA, AGS CARGO, AKAER, ALESTIS, AMBRA, AVIONICS, LATECOERE, SONACA (SOBRAER), VECTRA

Italien

  • Netzwerk Event: Apulia Region Booth Italian Pavillion Hall 1 – Booth 1445. Firmen: NOVOTECH SRL - AEROSPACE ADVANCED TECHNOLOGY, MANTA GROUP (SCS SRL), Giannuzzi Srl, HB TECHNOLOGY SRL, DTA-Apulian Aerospace Technological Cluster

Weitere Meldungen zum Thema