Metropolregion Hamburg
Zurück

„Kollegiale Beratung: Führungskräfte systematisch fördern“

News & Veranstaltungen

Im Rahmen der Führungskräfteentwicklung bedienen sich Unternehmen dem vielfältigen Marktangebot an Seminaren, Workshops oder Vorträgen. Der Transfer in den beruflichen Alltag kann durch das Instrument der Kollegialen Beratung unterstützt werden. Hierbei reflektieren die TeilnehmerInnen in einem regelmäßigen Forum konkrete Praxisprobleme und entwickeln strukturiert handfeste Lösungen. Dadurch profitieren gerade Führungskräfte, die sonst wenig Gelegenheit zum persönlichen Austausch untereinander haben, von der Erfahrung und Kreativität aller anderen und erhalten so neue Perspektiven und Handlungsoptionen.

Lernen Sie dieses hocheffektive Modell kennen und diskutieren Sie Fragen und Bedenken vor Ort im Gespräch! Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung

„Kollegiale Beratung: Führungskräfte systematisch fördern“

am Mittwoch, 14. Mai 2014 um 16:00 Uhr, mit der Referentin Silke Potthast ein.

 

Unter dem Motto „Frauen in Führung!“ geht das Projekt DIE HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE 2014 bereits in die siebte Runde. Das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Freien und Hansestadt Hamburg geförderte Projekt zielt darauf ab, den Anteil karriereorientierter Hamburgerinnen in der Wirtschaft zu erhöhen. Neben verschiedenen Lern- und Netzwerkangeboten berät und unterstützt das Programm Hamburger Unternehmen hinsichtlich einer chancengleichen Personalentwicklung.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung per Mail.